Revelate Viscacha – die beste Satteltasche, die ich je hatte

Randonneure sind  immer auf der Suche nach der optimalen Lösung, ihr Gepäck zu transportieren. Bei einer 200er Tour reichen die Taschen im Trikot und ein winziges Satteltäschchen für Werkzeug . Beim 600er Brevet sieht das schon ganz anders aus: Regenjacke und -hose, Beinlinge, Armlinge, Weste, ein Biwaksack… Wohin mit den Sachen?!

Ein Rucksack drückt irgendwann unangenehm auf den Rücken, naß wird es darunter auch. Ein Sattelstützenträger a la Topeak Beamrack braucht noch eine extra passende Tasche und will noch montiert werden. Ein klassischer Gepäckträger mit Ortlieb Beutel drauf- ja, auch sehr ordentlich und gut geeignet. All das habe ich hinreichend getestet. Aber richtig glücklich war ich bis dato mit keiner dieser „Lösungen“.

Und dann kam die Viscacha von Revelate Designs in Alaska!

IMG_2620

The Viscacha™ (vis-KA-cha) does it all. Take it on the Great Divide Route, the Iditarod trail, or long day trips. This is the go-to seat bag for big adventures!

 So beschreibt Eric Parsons, der Gründer von Revelate Designs, seine tolle Tasche. Parsons begann mit einer industriellen Nähmaschine in einer Kellerwerkstatt im Jahr 2007 die ersten Frame Bags für die snow bike races, wie das Iditarod Trail, zu nähen. Leicht, unverwüstlich, wasserdicht, flexibel in der Größe, so sollte jede Tasche sein. Und so entstand auch die „Viscacha“ ( Eichhörnchenart) Satteltasche.
Faszinierend ist, wie Revelate es geschafft hat, dass die Viscacha nur mit Gurten und leichten Innnenverstärkungen an der Sattelstütze und am Sattelgestell so zu befestigen ist, dass sie jeden Ritt aushält, ohne zu behindern oder zu schlackern.
IMG_2622
Die Viscacha ist aus Polyant 200 Fabric genäht, einem Material, das auch bei der Herstellung von High Tech Segeln verwendet wird. Wasserdicht und unverwüstlich. Die Viscacha ist äußerst flexibel:
Und das Teil wiegt nur 400 Gramm! Ein Trunkbag plus Träger von Topeak wiegt ohne Inhalt schon 1,7 kg, mehr als vier mal so viel wie die Viscacha.
Bei meinen ersten Touren 2013 hat sich die Viscacha bestens bewährt. Ich bin begeistert.
Und für 130 $ ist die Tasche direkt bei Revelate bestellbar. Lieferdauer ca. 3 Wochen, dann Abholung beim nächsten Zoll- keine Zollgebühren.
Eine kompromißlose Supertasche, die auch noch bezahlbar ist und sogar komplett in USA designed UND gefertigt ist!!!
www.revelatedesigns.com/


5 Gedanken zu “Revelate Viscacha – die beste Satteltasche, die ich je hatte

    1. Moin Ralf,
      gut, dass solche Teile auch in Berlin gefertigt werden, die Preise liegen auch auf einem Niveau. Allerdings scheint Parsley eine Kopie der Viscacha anzubieten. Das muss nicht schlecht sein. Samsung sagt auch: „Mach es nach, aber besser“. bis Samstag dann
      Dietmar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s