Energie pur

Die Abendrunde heute führte nach Osten. In der Gegend von Tempelfelde gab es eine prächtige Gelegenheit zum Fotoshooting mit dem Endurace und dem angebauten Dynamo Harvester von be-on-bike. Power Systems groß und klein – aber immer umweltfreundlich und nachhaltig!

Dynamo Harvester – Strom ernten und Akkus füttern

Meine neueste Errungenschaft hat den ersten Praxistest hinter sich. Der Dynamo Harvester von „be on bike“ hat mich zuverlässig und sehr zufriedenstellend auf dem 400er Brevet begleitet. – Mittlerweile war der Harvester auch beim 600er zuverlässig dabei. Das Oregon blieb die ganze Nacht hindurch mit beleuchtetem Display eingeschaltet. Zwischendurch bekam auch mein iPhone eine Ladung Strom … Mehr Dynamo Harvester – Strom ernten und Akkus füttern

Das Canyon Endurace in PBP-Konfiguration

1230 Kilometer in maximal 90 Stunden – Start: Sonntagabend: 19 Uhr und spätestens im Ziel am Donnerstagmittag. Das bedeutet, vier Nächte muss der tapfere Randonneur überstehen. Die erste wird locker durchgefahren, in den Nächten zwei, drei und vier werde ich mir Schlafpausen von vier bis max. 6 Stunden gönnen. Wenn man es ernst nimmt mit dem Fahren „by … Mehr Das Canyon Endurace in PBP-Konfiguration

Da geht`s lang! – Meine Navi-Erfahrungen und mein neues Garmin Oregon 650

Garmin begleitet mich auf meinen Radtouren seit genau acht Jahren. 2006 erstand ich mein erstes Outdoor-Navi, ein Etrex Vista. In Erinnerung ist mir die gigantische Batterieausdauer von über 30 Stunden. Davon kann man heute nur träumen. Das Vista allerdings träumte damals schon von einem größeren Kartenspeicher als den spärlichen 24 MB !!! Für lange Touren musste … Mehr Da geht`s lang! – Meine Navi-Erfahrungen und mein neues Garmin Oregon 650

Dem Gelegenheitsdieb die Gelegenheit vermasseln!

Stell dir vor, du holst dir den letzten Stempel beim 600er Brevet, trinkst einen großen Milchkaffee und futterst ein noch größeres Salamibrot. Tatendurstig verläßt du die gastliche Tanke und siehst– NICHTS! Jedenfalls nicht dein Rad, das dich treu und zuverlässig bis hierher gebracht hat! Weg ist das teure Gerät! Der Gelegenheitsdieb hatte leichte Beute. Nur … Mehr Dem Gelegenheitsdieb die Gelegenheit vermasseln!

Helmleuchte – die sinnvolle Ergänzung zum Frontscheinwerfer

Die Situation kennt jeder Langstreckenfahrer: Ein Plattfuß mitten in der Nacht, ein Defekt am Rad… Und keine Straßenlampe in Sicht. Die Frontleuchte leuchtet auch nicht dahin, wo man gerade Licht braucht. Erfahrene Randonneure sieht man mit verschiedensten Helmlichtkreationen. Auch ich habe schon einige kleine Leuchten an meinem Helm getestet. So richtig zufrieden war ich bisher … Mehr Helmleuchte – die sinnvolle Ergänzung zum Frontscheinwerfer